Dienstag, 3. April 2018

20 ° !

Nun ist es mit einem Schlag sehr frühlingshaft und mild geworden. Heute erreichte das Thermometer phasenweise bis 20 ° C. Nachmittags konnte ich dann ohne Jacke auf dem Rad sitzen, während ich letzte Woche noch Winterjacke, Schal und Thermohandschuhe als unverzichtbare Utensilien nötig hatte.

Unangenehm an diesen Phasen ist natürlich, dass jetzt wieder alle Welt ins Freie strömt. Von meinem Wunsch, die Wöhrder Wiese möge eines Tages im Meer versinken, habe ich ja bereits im letzten Jahr geschrieben. Ich bekräftige das hiermit nochmal. Diese Stadt, ein vollgestopfter Schrank voller wirrer Einzelpersonen, und immer mehr Menschen begehren Einlass durch die Stadttore.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen